Stellenangebote

Zurück zur Übersicht

Werkstudent der Fachrichtung Rechtswissenschaften (w/m/d)


Zur Unterstützung unseres Justiziariats suchen wir ab sofort einen

Werkstudenten der Fachrichtung Rechtswissenschaften (w/m/d)

Unsere Aufgaben:

  • Strafrechtliche Belange: Ermittlung des Impressums / Hostings der entsprechenden Internetseiten
  • Kontaktaufnahme zu Google und anderen Suchmaschinen
  • Recherche im Internet nach Vergleichsportalen, die unsere Datenbanken mit den Testergebnissen für eigene geschäftliche Zwecke nutzen
  • Suche nach Verstößen im Internet gegen Rechte der Stiftung Warentest

Ihr Profil:

  • Sie sind eingeschrieben an einer juristischen Fakultät, Studiengang Rechtswissenschaften.
  • Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und ergebnisorientiert.
  • Sie zeichnet Online-Affinität aus.
  • Sie sind sich im Umgang mit MS-Office.
  • Sie sind kommunikationsstark und teamfähig.

Konditionen:

  • Entlohnung: 12,00 EUR/Stunde
  • Teilzeit (ca. 15 Stunden/Woche)
  • Anstellung für eine Dauer von vorerst drei Monaten mit der Option auf Verlängerung

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie an der Tätigkeit als Werkstudent Rechtswissenschaften (w/m/d) interessiert sind, bitten wir Sie bis zum 27. Mai 2019 um die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich an die E-Mail-Adresse: personal@stiftung-warentest.de.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Die Stiftung Warentest wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Bundesdatenschutz-gesetzes und der DSGVO einhalten.

 

Direkt bewerben PDF downloaden