Stellenangebote

Zurück zur Übersicht

Mitarbeiter (w/m/d) für das IT-Applikationsmanagement


Für unseren Bereich Finanzen, Personal und IT – Abteilung IT – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (w/m/d) für das IT-Applikationsmanagement

Als Mitarbeiter (m/w/d) für das IT-Applikationsmanagement sind Sie Teil des Teams IT-Applikationen in der IT-Abteilung. Sie unterstützen uns in täglichen Routinearbeiten, wollen aber auch für einzelne Themenpakete eigenständig verantwortlich sein.

Ihre Aufgaben:

  • Releasemanagement, z. B. für das Redaktionssystem mit Organisation der Standardtestfälle, Schreiben der Release-Notes und/oder der Online-Hilfe
  • Organisation und Kommunikation der IT-Wartungstermine
  • Pflege und Überwachung der Sensoren unseres Monitoringsystems
  • Erweiterung unseres IT-Wikis, um unser Applikations-Wissen dort zu dokumentieren
  • Budget-Reporting für die Mitglieder des Teams
  • 1st Level Support für kleine Applikationen
  • Regelmäßige Übernahme der zentralen IT-Hotline

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Hochschulstudium abgeschlossen oder besitzen gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.
  • Sie haben Erfahrungen in der Betreuung von Applikationen im Microsoft-Umfeld, gute Kenntnisse in MS Office und Erfahrungen in einfachen administrativen Aufgaben auf Windows-Servern.
  • Idealerweise haben Sie Wissen im Umgang mit einem Wiki.
  • Sie haben Freude, sich mit Budgetkontrolle und Rechnungsablage zu beschäftigen.
  • Sie besitzen ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten zu internen Mitarbeitern und externen Dienstleistern.
  • Sie zeichnen sich durch selbständiges Arbeiten aus und haben ein sicheres und freundliches Auftreten.

Unser Angebot:

  • Eine vorerst bis zum 31.12.2020 befristete Vollzeittätigkeit (39 Stunden/Woche).
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen von Berlin mit guter Verkehrsanbindung.
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld, in dem Offenheit, Wertschätzung, Teamgeist und vor allem Menschlichkeit gelebt wird.
  • Eine vertrauensvolle, lockere und freundliche Atmosphäre.
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Mitgestaltung.
  • Bezahlung nach TVöD-Bund und darüber hinaus Prämien, Jahressonderzahlung, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Jobticket etc.
  • Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, z. B. durch flexible Arbeitszeitmodelle.
  • Vertrauen: Wir sind sehr daran interessiert Sie in Ihren Stärken einzusetzen.
  • Entwicklung: Fortbildung und gezielte Förderung, z.B. Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Fortbildung.
  • Diverse Maßnahmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagefähigen, vollständigen und technisch gut aufbereiteten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an folgende E-Mail-Adresse:

Mitarbeiter-IT-Applikationsmanagement@stiftung-warentest.de.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern unser Abteilungsleiter IT, Herr Schlien, unter der Telefonnummer: 0176-1014-6700.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Die Stiftung Warentest wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der DSGVO einhalten.

Direkt bewerben PDF downloaden