Stellenangebote

Zurück zur Übersicht

Agile Coach (w/m/d)


Wir leben Verbraucherschutz. Unabhängig und objektiv.

Kreative Testideen, spannende Projekte und interessante Ergebnisse, die Verbraucher*innen bei ihrer Kaufentscheidung unterstützen: Das ist unsere Welt. Seit 1964 führen wir vergleichende Tests von Waren und Dienstleistungen durch, die wir in unseren marktführenden Titeln test und Finanztest (Gesamtauflage 560.000 Exemplare monatlich) sowie online auf test.de (8 Millionen Visits im Monat) veröffentlichen. In unserem Buchverlag publizieren wir jährlich 40 Ratgeber. Monat für Monat verlassen sich Millionen von Menschen auf unsere Urteile. Für unsere neutralen und objektiven Verbraucherinformationen setzen sich mehr als 370 Mitarbeitende in der Mitte Berlins ein.

Gestalten Sie unsere Zukunft mit als

Agile Coach (w/m/d)

für unsere Abteilung Lektorat Bücher

zum 4. Oktober 2021 befristet bis zum 31.12.2022 mit einem Pensum von 53,85 % (ca. 21 Stunden/Woche)

Das ist Ihre Gestaltungsaufgabe:

  • Wir machen seit Jahren erfolgreich Bücher und erfinden ständig neue Produkte. Wir glauben, dass wir das gut machen. Wir wissen, dass wir noch besser werden können. Als Coach beraten Sie uns dabei und entwickeln dafür eine Roadmap nach agilen Prinzipien.
  • Sie optimieren unsere Prozesse, Methoden und die Art, wie wir kommunizieren.
  • Sie stärken das agile Mindset, betreiben Teamentwicklung und führen agile Methoden im Team ein, damit wir agiler und schlanker denken und handeln.
  • Sie unterstützen uns dabei, effizient und gleichzeitig empathisch zu sein und als echtes Team mehr zu erreichen.
  • Sie identifizieren rechtzeitig Hindernisse, Konflikte und Risiken und finden dafür Lösungen.
  • Sie wissen, wie agile Werte und Prinzipien in der Kultur unseres Teams erfolgreich eingeführt und gelebt werden.
  • Sie moderieren und gestalten Workshops und Sitzungen mit dem Team und anderen Mitarbeiter*innen aus der gesamten Stiftung und darüber hinaus.
  • Sie arbeiten direkt mit der Abteilungsleitung zusammen, die immer ein offenes Ohr für Ihre Veränderungs- und Gestaltungsideen hat.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung und mehrjährige Erfahrung als Agile Coach, Lean-Berater oder haben vergleichbare Qualifikationen und können Erfahrungen in Transformationsprozessen nachweisen.
  • Sie haben viele Ideen und einen mindestens ebenso großen methodischen Werkzeugkasten, Veränderungen herbeizuführen, zu begleiten und andere dafür zu begeistern.
  • Sie können Workshops souverän moderieren und haben eine ausgewiesene Erfahrung in der Anwendung agiler Methoden.
  • Sie können eine Vision entwickeln, diese erklären und stringent an ihrer Umsetzung arbeiten
  • Sie sind flexibel und souverän im Umgang mit Feedback und neuen Herausforderungen.
  • Sie behalten den Überblick über komplexe Prozesse und Terminketten und verfügen über ein hohes Maß an Prozesskompetenz.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen in Buchverlagen oder anderen Medienunternehmen.
  • Sie sind bereit, sich in unsere IT-Systeme (besonders CMS und Verlagssoftware) einzuarbeiten und auch mit dieser Hilfe neue Potenziale zu heben. Andere gängige Computerprogramme (Office 365, Windows 10) beherrschen Sie bereits souverän.
  • Sie sind organisationsstark, aufmerksam und kommunizieren zielgruppengerecht.
  • Sie sind schnell, gründlich, flexibel und engagiert.
  • Sie wollen etwas verändern – mit anderen zusammen.

Das macht uns besonders:

  • eine Bezahlung nach TVöD-Bund plus Prämien, Jahressonderzahlungen, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Jobticket etc.
  • eine sinnstiftende Tätigkeit mit gesellschaftlicher Relevanz
  • eine starke Marke
  • ein vertrauensvolles und freundliches Arbeitsklima, in dem Offenheit, Wertschätzung und Teamgeist gelebt werden
  • die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Mitgestaltung
  • eine ausgewogene Work-Life-Balance, darunter flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • zahlreiche Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung

Mehr über uns als Arbeitgeber erfahren Sie unter karriere.test.de.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Auf Ihre Fragen zur ausgeschriebenen Position freut sich Herr Niclas Dewitz, n.dewitz@stiftung-warentest.de

Ihre Fragen rund um das Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Ana Triantafillaki, a.triantafillaki@stiftung-warentest.de

Die Stiftung Warentest unterstützt Chancengleichheit, wertschätzt Vielfalt und begrüßt alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Die Stiftung Warentest wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der DSGVO einhalten.

Stiftung Warentest                                                              

Lützowplatz 11-13

10785 Berlin

Direkt bewerben PDF downloaden